Melanzane Involtini


Zutaten:

4 Stück Melanzane frisch

1 Bund Rucola Salat frisch

1 Kopf Radiccio Rosso (Cicorino rosso)

350 Gramm Schinken gekocht (dünne Scheiben)

2 Pkg. Schmelzkäse in Scheiben

Salz

Pfeffer schwarz aus der Pfeffermühle



Download
Rezept im PDF-Format zum Download
Melanzane Involtini.pdf
Adobe Acrobat Dokument 201.3 KB

Zubereitung:

Vorbereitung:

Die Melanzane auf der Aufschnittmaschine (Einstellung 3) oder mit einem scharfen Küchenmesser längs in sehr dünne Scheiben schneiden. Für einige Minuten in Salzwasser legen, sodass sie sich damit voll saugen und nachher im Ofen nicht zu leicht verbrennen. 

 

Zubereitung:

Die Melanzane auf Küchenpapier legen, mit Öl bepinseln und mit Salz und Pfeffer würzen. Im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen etwa 10 Minuten garen. Die Melanzane sollte dabei nicht zu braun werden, also immer wieder kontrollieren und ggf. schon früher aus dem Backrohr nehmen. Dann anschließend aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Wenn sie etwas abgekühlt sind, mit einer Scheibe Schinken und einer Scheibe Käse belegen, zusammenrollen und mit einem Zahnstocher befestigen. Anschließend mit geriebenem Parmesan bestreuen, nochmals kurz im Backrohr überbacken und dann servieren.