zitronenrisotto


zutaten:

1 Stk. Zwiebel mittelgroß (gewürfelt) 

2 Stk. Knoblauchzehen gehackt 

2 EL Olivenöl 

300 Gramm Risottoreis 

1/8 Liter Weißwein trocken 

1 Liter Gemüsebrühe (kochend) 

25 Gramm Butter 

25 Gramm Parmesan frisch gerieben 

1 Bund Petersilie gehackt 

1/2 Stk. Bio-Zitrone (Schale abreiben und Saft))



Download
Rezept im PDF-Format zum Download
Zitronenrisotto.pdf
Adobe Acrobat Dokument 519.8 KB

zubereitung:

Die Zwiebelwürfel in Öl kurz anschwitzen, Knoblauch und Reis dazugeben und unter ständigem Rühren durchschwitzen. Mit Wein ablöschen. Erst wenn dieser verkocht ist, kellenweise die heiße Brühe dazugießen, dabei immer wieder umrühren.

 

Sobald der Reis gar ist (nach ca. 25 Min.), er sollte noch Biss haben, Zitronenschale und -saft, Butter, Parmesan und Petersilie unterrühren und das Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Schmeckt sehr gut zu gebratenem Fisch oder Geflügel.