hühnerbrust gegrillt


zutaten

4 Stk. Hühnerbrüste

1 Prise Cayennepfeffer

1 Schuss Olivenöl

1 Prise Orangenpfeffer

1 Prise Salz

2 TL Senf



Download
Hühnerbrust gegrillt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 584.8 KB

zubereitung

Ein leichter Klassiker auf jedem Grillabend ist die gegrillte Hühnerbrust. Zu Beginn Hühnerbrust im Ganzen pfeffern und salzen und mit Olivenöl sowie Senf und Cayennepfeffer marinieren.

 

Die Hühnchenteile für ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Hühnchenteile aus dem Kühlschrank nehmen und in 30 Minuten auf dem Grill zubereiten, dabei mehrere Male wenden.

 

Zur gegrillten Hühnerbrust diverse Tipps und Saucen servieren und an einem frischen Gemüse anrichten. Dazu passt auch ein frischer Salat.