imli-Sauce (scharf)


zutaten:

1 Glas Tamarinde-Paste (Asia-Shop)

3 EL Zucker braun (oder Ahornsirup)

1 TL Fenchelsamen

1 TL Boxshornklee (Methi)

1 TL Königskümmel (Ajra)

1 TL Pfefferkörner schwarz

1 Chili-Schote klein

2 EL Sonnenblumenöl (oder Olivenöl)



Download
Rezept im PDF-Format zum Download
Imli-Sauce.pdf
Adobe Acrobat Dokument 161.7 KB

zubereitung:

VORBEREITUNG:

In eine Pfanne Öl geben und heiß werden lassen. Fenchelsamen, Boxshornklee Körner, Königskümmel, Pfefferkörner und die Chili-Schote geben und etwas rösten. Auskühlen lassen und alle Zutaten in einem Mörser zerstoßen. Kann auch in einer Kaffemühle gemahlen werden.


ZUBEREITUNG:

2 - 3 EL Tamarinde-Paste in ein Kochgeschirr geben, etwas Wasser dazu und warm werden lassen. Dann den braunen Zucker oder Ahornsirup dazugeben und unter dauerndem Rühren flüssig werden lassen. Dann die gemahlenen oder zerstossenen Gewürze dazugeben und unter mehrmaligen Umrühren flüssig werden lassen. Evt. noch etwas Wasser oder Zucker zugeben, je nach Geschmack.


Diese Sauce wird hauptsächlich zur indische Vorspeise Pakora serviert.