Kalbsbraten geschmort


Zutaten:

Kräuter Meersalz von Relushop

Orangenpfeffer von Relushop

Öl zum Anbraten

Rosmarin geschnitten von Relushop

Thymian gerebelt von Relushop

100 Gramm Butter

1 Bund Schnittlauch frisch

1 Bund Kraus-Petersilie frisch

1 kg Kalbsbraten

 



Download
Rezept im PDF-Format zum Download
Kalbsbraten geschmort.pdf
Adobe Acrobat Dokument 164.5 KB

zubereitung:

Kräuterbutter:

Butter warm machen, dass er flüssig ist und mit geschnittenem Schnittlauch und gehackter Petersilie vermischen - anschließend kalt stellen, dass er wieder fest wird.

 

Kalbsbraten:

Fleisch salzen und pfeffern - anschließend in heißem Öl anbraten, dass er rundherum schön goldbraun gebraten ist. Dann mit dem geschnittenen Rosmarin und gerebeltem Thymian bestreuen, auf ein eingefettetes Blech geben und auf 120 Grad ca. 1 Stunde schmoren (Kerntemperatur ca. 80 Grad).

 

Beilagen:

Als Beilagen bietet sich Rahmkohl, Zuckerkarotten und Kartoffelpürre oder Reis an.