wurzelbrot


zutaten:

 

500 Gramm Dinkelmehl hell Type 700

100 Gramm Roggenmehl

20 Gramm Salz

20 Gramm Frischhefe

10 Gramm Zucker oder Honig

400 Gramm Wasser lauwarm



Download
Rezept zum Download
Wurzelbrot.pdf
Adobe Acrobat Dokument 580.7 KB

zubereitung:

Das Dinkelmehl, Roggenmehl, Zucker und Salz in eine Schüssel geben und vermischen. Die Germ einbröseln und anschließend das lauwarme Wasser dazugeben. Alles zu einem Germteig weiterverarbeiten. Den fertigen Germteig etwa 1 Stunde zugedeckt rasten lassen. 

 

Tipp: Man kann den Teig auch gut über Nacht im Kühlschrank gehen lassen. 

 

Den Backofen auf 240 Grad vorheizen. 

 

Danach den Teig in zwei längliche Stücke teilen und jedes Stück vorsichtig eindrehen - NICHT mehr kneten, mit Wasser besprühen und nochmals für 10 Minuten gehen lassen. 

 

Das Brot im vorheizten Backofen bei 240 Grad backen - nach 15 Minuten die Temperatur um 20 Grad reduzieren und nochmal ca. 10 Minuten fertigbacken. Die gesamte Backzeit beträgt ungefähr 25 Minuten.